waldwiese2  web

 

PHASEN:

ANLASS:

UNSERE LEISTUNG:

1

Energiestrategie:

Orientierung und Evaluation der Möglichkeiten in Zusammenarbeit mit dem/r Immobilieneigentümer(in)!

2

Konzept:

Definition des e.smart Moduls, die dafür notwendigen Komponenten, des gewünschten Autarkiegrades und den damit verbundenen Richtkosten!

3

Planung:

Entwicklung der technischen Planung mit Ingenieuren für Gebäudetechnik als bereits bewährten Kooperationspartnern!

Evaluation der Angebote für Komponenten und Installation!

Beschaffung der notwendigen Bewilligungen (bspw. Fördermittel, steuerliche Vorteile, Finanzierung)!

4

Realisierung:

Auch in dieser Phase greift die e.smart-monitoring gmbh bei der Auswahl auf bewährte Kooperationspartner zurück!

Durch einen eigenen HLKS Spezialisten findet während der gesamten Installation ein Controlling statt!

Für die dezentrale Versorgungssicherheit wird eine intelligente und autonome Steuerung (MSR‘) eingesetzt, die durch Vernetzung mit hierfür ausgewählten Hocheffizienzkomponenten den künftigen Anforderungen gerecht und auf Kundenbedürfnisse massgeschneidert wird!

5

Postservices (Betrieb):

Nach Abschluss der jeweiligen Installation wird Energiemanagement/-optimierung (u.a. Fernwartung), Wartung, Pflege (auf speziellen Wunsch auch die Immobilienverwaltung) durch die e.smart-monitoring gmbh gewährleistet!